Über 100.000 zufriedene Kunden
Empfohlen von Verbraucherschutz.de
Express-Analysen möglich

Schimmel-Labortest Oberflächen

✓ Einfache Probeentnahme inkl. Anleitung – Keine Vorkenntnisse nötig

✓ Schimmel-Analyse im akkreditierten Fachlabor durch unsere Experten

✓ Express-Analyse möglich (2-3 Werktage)

SPY-392

Normaler Preis 49,90€ 79,00€ inkl. MwSt. zzgl. Versand

/
00
Personen schauen sich dieses Produkt derzeit an

PRODUKTBESCHREIBUNG

Vor allem in feuchten Räumen kann es zu einem Schimmelpilzbefall kommen, der schnell zu einem Problem werden kann. Dieser Test gibt Ihnen genauen Aufschluss darüber, ob in Ihrer Probe Schimmelpilze vorhanden sind, mit welchen Schimmelpilzarten Sie es zu tun haben und in welcher Intensität diese gefunden wurden. Die Spezialisten in unserem akkreditierten Prüflabor werten Ihre Probe innerhalb kürzester Zeit aus und Sie können anschließend Ihre Testergebnisse einfach online abrufen.

Analysedauer: Standard (7-10 Werktage) oder Express-Bearbeitung möglich (2-3 Werktage)

Wussten Sie schon? IVARIO bietet auch Asbest-TestsWassertests und Boden-Proben sowie Wasserfilter bei belastetem Wasser an!


VERSAND

Versand Ihrer Analyse

Der Versand Ihres Probeentnahme-Sets erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang.Wir versenden Ihre Bestellung per Post an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene Adresse. I.d.R. erfolgt der Versand mit der Deutschen Post.Große Sparaktion verlängert! Heute SCHENKEN Ihnen den Rückversand! KOSTENLOSER Rückversand für alle Lieferungen innerhalb Deutschlands und Österreichs und viele Analysen stark reduziert! Versand- und Verpackungspauschale für Lieferungen innerhalb Deutschlands und Österreichs nur 3,95 €. Der Rückversand Ihrer Proben ist für Sie komplett kostenlos.

Schimmel-Labortest Oberflächen
Standard (7-10 Tage) - 49,90€
  • Standard (7-10 Tage) - 49,90€
  • 3-Tage-Express-Analyse - 58,80€
Schimmeltest vom Online-Marktführer -
Raumluft und Oberflächen testen lassen im unabhängigen Fachlabor

Warum Schimmel testen und wie?

Bei Schimmelverdacht früh handeln: Schimmel testen

Sollte der Verdacht auf einen Schimmelbefall vorliegen, egal ob in Wohnräumen, Schlafzimmer, Bad, Küche, Keller, Dachböden oder Büroräumen, sollte schnell gehandelt werden. Je mehr Zeit zwischen einem anfänglichen Schimmelbefall und der Behandlung des Problems vergeht, desto schwieriger kann das Entfernen von Schimmelpilzen an Wänden, Kacheln, Tapeten, Textilien und Möbeln werden. Daher kann eine frühzeitig erstellte Diagnose nicht nur Ihre Gesundheit schützen, sondern auch noch bares Geld sparen.

Ein Indikator, der schnell zu einem Schimmelverdacht führt, ist ein komischer Geruch in den Räumlichkeiten. Schimmel riecht oftmals leicht modrig; nicht ohne Grund wird der Geruch von Schimmel und modrigen Kellern miteinander fest assoziiert. Der Geruch von Schimmel erinnert oftmals an Erde, Boden oder muffige Kleidung, so dass er für viele relativ leicht identifizierbar ist. Jedoch ist es meistens weit schwieriger, den Schimmel auch tatsächlich zu finden. An dieser Stelle kann der Schimmel Labortest Raumluft Ihnen helfen. Vorhandene Schimmelsporen werden identifiziert, einer Schimmelgattung zugeordnet und bei erhöhter Konzentration mit den nötigen Hinweisen versehen, um ein Aufspüren des Schimmels zu ermöglichen.

Da Schimmel sich in verschiedenen Symptomen bemerkbar machen kann, sollte man unbedingt darauf achten, falls sich diese nicht nur temporär, sondern auch chronisch entwickeln. Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schlappheit und Atemwegsreizungen stehen hier ganz oben auf der Liste, aber auch eine erhöhte Anfälligkeit gegenüber Bronchitis, Asthma oder ein permanentes Unwohlsein können Symptome für Schimmelbefall sein. Aus diesem Grund lohnt es sich auch für Arbeitgeber, die Räume zu testen, in denen sich Ihre Mitarbeiter oftmals aufhalten. So können Sie zum einen Aufmerksamkeit für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter signalisieren und vermeiden ebenfalls Ausfälle aufgrund von gesundheitlichen Problemen, die durch Schimmel in den Arbeitsräumen verursacht werden.

Ein Indikator, der schnell zu einem Schimmelverdacht führt, ist ein komischer Geruch in den Räumlichkeiten. Schimmel riecht oftmals leicht modrig; nicht ohne Grund wird der Geruch von Schimmel und modrigen Kellern miteinander fest assoziiert. Der Geruch von Schimmel erinnert oftmals an Erde, Boden oder muffige Kleidung, so dass er für viele relativ leicht identifizierbar ist. Jedoch ist es meistens weit schwieriger, den Schimmel auch tatsächlich zu finden. An dieser Stelle kann der Schimmel Labortest Raumluft Ihnen helfen. Vorhandene Schimmelsporen werden identifiziert, einer Schimmelgattung zugeordnet und bei erhöhter Konzentration mit den nötigen Hinweisen versehen, um ein Aufspüren des Schimmels zu ermöglichen.Da Schimmel sich in verschiedenen Symptomen bemerkbar machen kann, sollte man unbedingt darauf achten, falls sich diese nicht nur temporär, sondern auch chronisch entwickeln. Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schlappheit und Atemwegsreizungen stehen hier ganz oben auf der Liste, aber auch eine erhöhte Anfälligkeit gegenüber Bronchitis, Asthma oder ein permanentes Unwohlsein können Symptome für Schimmelbefall sein. Aus diesem Grund lohnt es sich auch für Arbeitgeber, die Räume zu testen, in denen sich Ihre Mitarbeiter oftmals aufhalten. So können Sie zum einen Aufmerksamkeit für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter signalisieren und vermeiden ebenfalls Ausfälle aufgrund von gesundheitlichen Problemen, die durch Schimmel in den Arbeitsräumen verursacht werden.

Häufig gestellte Fragen zu unseren Schimmeltests
Analyse von Schimmeltests in akkreditierten deutschen Fachlaboren
Alle Laboranalysen, die Sie bei IVARIO in Auftrag geben, werden in akkreditierten deutschen Fachlaboren durchgeführt. Als Tochterunternehmen der GBA Group können wir auf die Sachkompetenz und Expertise von professionellen Laborspezialisten zählen, um Ihre Schimmelproben zuverlässig zu analysieren. Falls Sie nach der Analyse noch Fragen haben sollten, steht Ihnen die Beratung durch unsere IVARIO Experten selbstverständlich zur Verfügung.
Schimmeltest nach Umzug durchführen
Im Idealfall wird vor dem Umzug ein Schimmeltest der neuen Bleibe durchgeführt, jedoch lässt sich dies leider nicht immer bewerkstelligen. Daher ist es wichtig, sich schnell Gewissheit nach dem Umzug zu verschaffen. Falls kein Schimmel nachgewiesen wird, können Sie beruhigt alle Möbel aufbauen und Renovierungspläne angehen. Falls jedoch Schimmel nachgewiesen wird, haben Sie die Möglichkeit, diesen frühzeitig zu identifizieren und pragmatische Schritte zur Entfernung des Schimmels einzuleiten.
Weitere Belastungen der Raumluft
Ein weiterer Belastungsfaktor der Raumluft, der nicht außer Acht gelassen werden sollte, ist Asbest. Asbestfasern können, ähnlich wie Schimmelsporen, sich unsichtbar in der Raumluft verteilen. Anders als Schimmel bleibt Asbest jedoch meistens eine ungesehene Gefahr. Daher sollten Sie in Betracht ziehen, Ihre Raumluft nicht nur auf Schimmel, sondern auch auf Asbestfasern zu testen, um Ihre Gesundheit zu schützen.

Suchen Sie auf unserer Seite

Warenkorb